Nameserver-Dienst

Erfahrungen über die Nutzung von Hosting Angeboten

Entscheidend für das Nutzen von Hosting Angeboten sind Ihre Nameserver. Mieten Sie Ihre Nameserver bei einem spezialisierten Nameserver-Dienst Anbieter, haben Sie die Kontrolle über alle Nameservereinträge.

Dadurch ist es Ihnen möglich Ihre Webseite bei Anbieter A, Ihren Webshop bei Anbieter B, Ihren Maildienst bei Anbieter C und Ihre Anwendungen bei Anbieter D zu mieten.

Bei Anbieterwechsel ändern Sie einfach die Ziel-IP-Adressen im Nameserver. Sie brauchen keine langwierigen KK-Anträge zu stellen, es entstehen keine Nutzungsausfälle.

Durch OPENPGPKEY-Einträge in Ihrem Nameserver wird die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung mit PGP sehr benutzerfreundlich. Die hinterlegten Schlüssel sind authentisch und nicht verfälschbar, weil diese nur von Ihnen eingetragen werden können. Die Einträge werden mittels DANE-Protokoll überprüft, wenn Kommunikationspartner Ihre öffentlichen Schlüssel importieren.

AlsterCom hat sehr gute Erfahrungen mit core-networks.de als Nameserver-Dienst Anbieter gemacht. Bei core-networks.de haben Sie über 70 Endungen (Top Level Domains wie z.B. .de oder .com) zur Auswahl und volle DNSSEC/DANE Unterstützung.


______________________________

AlsterCom Hosting-Solutions, Sprendlinger Landstraße 224
63069 Offenbach am Main

Open Source EDV-Dienstleistungen aus Offenbach am Main